HVN gibt erste Informationen zum Modus der OL-Qualifikation bekannt!

Die Entscheidung für die Gruppeneinteilung der Qualifikation zur Oberliga des HV Niederrhein und zur Regionalliga Nordrhein ist gefallen.
Die “Kreisqualifikation” wird in dieser Saison einmalig mit anderen Handballkreisen gemeinsam durchgeführt.
Damit entfällt in dieser Saison die erste Qualifikationsrunde im Handballkreis Wesel.

Der HK Wesel spielt mit seinen gemeldeten Mannschaften in folgenden Gruppen:

B-Mädchen
Bergischer Handballkreis und Handballkreis Wesel

C-Mädchen
HK Düsseldorf, HK Wuppertal-Niederberg, Bergischer Handballkreis und Handballkreis Wesel

A-Jungen
Bergischer Handballkreis und Handballkreis Wesel

B-Jungen
HK Krefeld-Grenzland und Handballkreis Wesel

C-Jungen
Bergischer Handballkreis und Handballkreis Wesel

Mit Ausnahme bei den C-Mädchen kommen aus jeder Gruppe die ersten 6 Mannschaften in die Verbandsebene.
Bei den C-Mädchen kommen aus den drei Gruppen jeweils die ersten acht Mannschaften in die Verbandsebene.
Bei den A-Mädchen sind alle gemeldeten Mannschaften bereits auf Verbandsebene.

Wann, wo und wie die Qualifikationsspiele gespielt werden wird noch geklärt. Hier halten wir euch auf dem Laufendem.

Die Qualifikation soll nach den Sommerferien beginnen. Daher wird der Jugendspielbetrieb des HK Wesel nach den Herbstferien beginnen.